admin78

Compliance-Herausforderungen in Großkonzernen

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Dr. Martin Petrasch ist Chief Counsel Compliance der Siemens AG. Er leitet als Rechtsanwalt das globale Investigation und Regulatory Team von Rechtsanwält*innen und Investigator*innen. In seine Zuständigkeit fällt zudem die Compliance Whistleblower Hotline sowie die Betreuung der behördlichen Verfahren. Seine Laufbahn begann Herr Petrasch […]

Compliance-Herausforderungen in Großkonzernen Zum Podcast »

EncroChat – Dürfen im Ausland gehackte Chats als Beweismittel dienen?

Zusammenfassung Zusammenfassung EncroChat war ein auf verschlüsselte Kommunikation spezialisiertes Unternehmen, das seinen Kunden abhörsicher „Krypto-Handys“ anbot. Aufgrund der Vermutung, dass der Dienst größtenteils von Mitgliedern der organisierten Kriminalität genutzt wird, wurden Ermittlungen gegen die Betreiber von EncroChat eingeleitet. Französischen Ermittlungsbehörden gelang es, das Netzwerk mittels des Einsatzes von Malware zu infiltrieren. Dies ermöglichte das Auslesen

EncroChat – Dürfen im Ausland gehackte Chats als Beweismittel dienen? Zum Podcast »

Die Europäische Staatsanwaltschaft

Zusammenfassung Zusammenfassung Im Juni dieses Jahres hat die Europäische Staatsanwaltschaft, die EPPO, ihre praktische Tätigkeit aufgenommen. 22 der 27 Mitgliedstaaten der Europäischen Union haben sich zu dieser supranationalen Behörde zusammengeschlossen, um Straftaten zulasten der finanziellen Interessen der EU künftig besser verfolgen zu können. Dies kann beispielsweise sogenannte Umsatzsteuerkarusselle, EU-Subventionen oder Ausschreibungsverfahren betreffen. Für die Strafverteidigung

Die Europäische Staatsanwaltschaft Zum Podcast »

Das neue Hinweisgeberportal in Baden-Württemberg

Zusammenfassung Zusammenfassung Baden-Württemberg hat vor Kurzem das bundesweit erste anonyme Hinweisgeberportal für Finanzämter auf den Weg gebracht. Damit können BürgerInnen den Finanzbehörden Hinweise über Steuerverfehlungen Dritter geben – auf Wunsch auch anonym. Die Strafverfolgungsbehörden erhoffen sich von dem digitalen Hinweisgeberportal eine effizientere Verfolgung von Steuerhinterziehung und einen Beitrag zu mehr Steuergerechtigkeit, unter gleichzeitigem Schutz der

Das neue Hinweisgeberportal in Baden-Württemberg Zum Podcast »

40 Jahre Strafverteidigung

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Prof. Dr. Matthias Jahn, geb. 1968 in Frankfurt, nach Tätigkeit als Strafverteidiger (98-02), Staatsanwalt (02-05) und wiss. Mitarbeiter BVerfG bis 2013 Lehrstuhl Uni Erlangen-Nürnberg. Seit 2010 Leiter Forschungsstelle Recht und Praxis der Strafverteidigung, seit 2013 Direktor Institut für das Gesamte Wirtschaftsstrafrecht der Goethe-Universität, seit

40 Jahre Strafverteidigung Zum Podcast »

Vermögensabschöpfung im Strafverfahren

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Dr. Anouschka Velke ist seit vielen Jahren als Rechtsanwältin im Wirtschaft- und Steuerstrafrecht tätig. Ihre berufliche Laufbahn begann sie 2004 in der wirtschaftsstrafrechtlichen Kanzlei Prof. Dr. Hamm und Partner. Ab 2007 gehörte sie der wirtschaftsstrafrechtlichen Kanzlei Dr. Dörr und Kollegen an. Im Sommer 2011

Vermögensabschöpfung im Strafverfahren Zum Podcast »

Rassismusprävention in Unternehmen

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Layla Bürk ist Unternehmerin, Mentorin und Botschafterin für diversity. Als Adoptivkind mit Wurzeln in Ghana und der USA, ist sie gebürtige Karlsruherin. Sie ist Pädagogin und studierte Lehramt für die Förderschule. Layla Bürk berät Privatpersonen und Unternehmen rund um Fragen des Umgangs mit Rassismus

Rassismusprävention in Unternehmen Zum Podcast »

Strafrechtliche Risiken und Nebenwirkungen im Medizinsektor

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Rechtsanwältin Kathie Schröder ist Fachanwältin für Strafrecht sowie Fachanwältin für Medizinrecht und Partnerin der Kanzlei schröder | racky kanzlei für wirtschaftsstrafrecht in Frankfurt am Main. Sie berät und verteidigt Unternehmen und Individualpersonen in allen Fragen des Wirtschaftsstrafrechts, wobei ein Schwerpunkt in der Beratung von

Strafrechtliche Risiken und Nebenwirkungen im Medizinsektor Zum Podcast »

Rechtsprechungsupdate – Hohe Nachzahlungszinsen sind verfassungswidrig

Zusammenfassung Zusammenfassung Das Bundesverfassungsgericht hatte sich vor Kurzem mit der Frage zu beschäftigen, ob die Verzinsung von Steuernachforderungen verfassungskonform ist. Für Steuernachzahlungen und Steuererstattungen werden nach aktueller Rechtslage jährlich 6% Zinsen fällig. Die Höhe des Zinssatzes wurde mit Verfassungsbeschwerden zweier Firmen gerügt – wegen Verletzung des Gleichbehandlungsgrundsatzes aus Art. 3 Abs. 1 GG. Seit dem

Rechtsprechungsupdate – Hohe Nachzahlungszinsen sind verfassungswidrig Zum Podcast »

„Pirlo – Gegen alle Regeln“ – Interview mit Autor Dr. Ingo Bott

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Dr. Ingo Bott ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht und Gründer der Kanzlei Plan A – Kanzlei für Strafrecht in Düsseldorf. Er ist spezialisiert auf Wirtschafts-, Sport- und Medizinstrafrecht und gefragter Dozent. Neben seinen anwaltlichen Umtrieben ist er als Schriftsteller tätig. Sein neuer Roman „Pirlo

„Pirlo – Gegen alle Regeln“ – Interview mit Autor Dr. Ingo Bott Zum Podcast »

Nach oben scrollen