admin78

U.S. Monitorship – Was die „Bewährungshilfe für Unternehmen“ in der Praxis bedeutet

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Nicole Willms ist Rechtsanwältin und Partnerin bei der Kanzlei Pohlmann & Company in Frankfurt. Seit vielen Jahren berät und unterstützt sie deutsche und internationale Mandanten bei der Entwicklung, Implementierung und Überprüfung von Compliance-Management-Systemen und effektiven Risikomanagement- und Governance-Strukturen. Seit 2016 ist Nicole Willms regelmäßig …

U.S. Monitorship – Was die „Bewährungshilfe für Unternehmen“ in der Praxis bedeutet Zum Podcast »

Compliance-Falle Energierecht? – Energieprivilegien als Compliance-Herausforderung

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Dr. Franziska Lietz ist seit 2012 Rechtsanwältin im Energie-, Umwelt- und Klimarecht bei der Kanzlei Ritter Gent Collegen mit Sitz in Hannover. Ihre Beratungsschwerpunkte sind insbesondere Energieprivilegien und Umweltcompliance für die energieintensive Industrie sowie Rechtsfragen der Elektromobilität und der industriellen Wasserstofferzeugung. Darüber hinaus ist …

Compliance-Falle Energierecht? – Energieprivilegien als Compliance-Herausforderung Zum Podcast »

Rechtsprechungsupdate – Zugriff auf im Ausland gespeicherte Daten per Online-Durchsicht

Zusammenfassung Zusammenfassung Die Durchsicht elektronischer Speichermedien nach § 110 Abs. 3 StPO ist mittlerweile fester Bestandteil einer jeden Durchsuchungsmaßnahme. Die Strafprozessordnung ermöglicht es den Ermittlungsbehörden, Papiere und elektronische Speichermedien des Betroffenen auf beweisrelevante Inhalte durchzusehen. Sogar räumlich getrennte Speichermedien sind von der Durchsicht umfasst, solange auf diese von dem elektronischen Speichermedium des Betroffenen aus zugegriffen …

Rechtsprechungsupdate – Zugriff auf im Ausland gespeicherte Daten per Online-Durchsicht Zum Podcast »

Deutsche und europäische Lieferketten-Compliance

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Dr. Martin Schorn ist Rechtsanwalt und Partner bei der Kanzlei Pohlmann & Company in München. Pohlmann & Company vereint eine Rechtsanwaltskanzlei und eine Beratungsgesellschaft unter einem Dach und berät zu Compliance und Corporate Governance. Martin Schorn hat einen strafrechtlichen Schwerpunkt und berät insbesondere in …

Deutsche und europäische Lieferketten-Compliance Zum Podcast »

Missbrauchsbekämpfung in der Umsatzsteuer

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Dr. Carsten Höink, Rechtsanwalt, Steuerberater, Dipl. Finanzwirt ist geschäftsführender Gesellschafter, der auf die Beratung in den Bereichen Umsatzsteuer, Zoll und Exportkontrolle spezialisierten AWB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Dr. Höink widmet sich schwerpunktmäßig den Fragen des Umsatzsteuer- und Zollrechts im grenzüberschreitenden Waren- und Dienstleistungsverkehr. Er ist ehemaliger …

Missbrauchsbekämpfung in der Umsatzsteuer Zum Podcast »

Die Russland-Sanktionen im Fokus – Was müssen WirtschaftsteilnehmerInnen beachten?

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Dr. Laura Louca hat an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und an der Indiana University, USA studiert. Ihre Dissertation schrieb sie zum internationalen Waffenhandel und der Kontrolle von Dual-Use-Gütern. Währenddessen arbeitete sie für eine international tätige Wirtschaftskanzlei im Bereich des Außenwirtschaftsrechts. Seit 2019 ist Laura Louca …

Die Russland-Sanktionen im Fokus – Was müssen WirtschaftsteilnehmerInnen beachten? Zum Podcast »

Strafrechtliche Haftung bei Nichtabführen von Sozialversicherungsbeiträgen: Die häufigsten Fallkonstellationen

Zusammenfassung Zusammenfassung Ermittlungsverfahren wegen des Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt nach § 266a StGB sind in ihrer Praxisrelevanz kaum zu unterschätzen und zählen zu den am häufigsten verfolgten Wirtschaftsstraftaten bundesweit. Zu den typischen Fallkonstellationen im Anwendungsbereich des § 266a StGB gehören insbesondere die Verwendung sog. Schein- oder Abdeckrechnungen sowie Fälle sog. Scheinselbständigkeit. Neben den strafrechtlichen …

Strafrechtliche Haftung bei Nichtabführen von Sozialversicherungsbeiträgen: Die häufigsten Fallkonstellationen Zum Podcast »

Digitale Gewalt und die Verantwortung von PlattformbetreiberInnen

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Foto: Andrea Heinsohn Anna-Lena von Hodenberg ist gelernte Journalistin und arbeitete u.a. für RTL und den NDR. 2018 gründete sie gemeinsam mit Campact e.V. und Fearless Democracy e.V. die Organisation HateAid gGmbH. HateAid ist die erste digitale Beratungsstelle ausschließlich für Betroffene von digitaler Gewalt. …

Digitale Gewalt und die Verantwortung von PlattformbetreiberInnen Zum Podcast »

Die Digitalisierung von KYC-Prozessen

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Autor Salvatore Saporito ist seit August 2019 Managing Director bei Validatis im Bundesanzeiger Verlag und war vorher 17 Jahre bei LexisNexis aktiv. Als eigenständiger Bereich des Bundesanzeiger Verlages vereint Validatis zwei Kernkompetenzen: Unternehmensinformationen aus Primärquellen mit der Kompetenz zur Abbildung regulatorischer Prüfprozesse. Salvatore Saporito …

Die Digitalisierung von KYC-Prozessen Zum Podcast »

Environmental Social Governance – Compliance-Anforderungen für nachhaltiges Wirtschaften

Dr. Rosinus im Gespräch mit: Zusammenfassung Dr. Rosinus im Gespräch mit: Anahita Thoms ist Partnerin bei Baker McKenzie. Sie leitet die deutsche Außenhandelspraxis und ist Globale Leitpartnerin für Nachhaltigkeit der Industriegruppe Industrials, Manufacturing & Transportation. Sie ist Vorstandsmitglied der Atlantik-Brücke, Young Global Leader des World Economic Forums sowie Mitglied des Deutschen Komitees von UNICEF. Sie …

Environmental Social Governance – Compliance-Anforderungen für nachhaltiges Wirtschaften Zum Podcast »